Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Durch das Surfen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Suche  

   

Aus den Galerien  

   

Veranstaltungen  

Samstag, den 09.11.2019
Hubertusmesse


Sonntag, den 17.11.2019
Volkstrauertag


Sonntag, den 01.12.2019
Weihnachtsfeier der Edelknaben


Samstag, den 14.12.2019
Bezirksbruderschaftstag St. Sebastianus Hülchrath


   

 

 

 

 

25 Jahre

"St. Eustachius-Bläser"

aka

"Strümper Hobbybläser"

 

 

 

1. Generalversammlung 14.7.2019_3 Am Samstag, 12. Oktober 2019 findet um 19Uhr eine öffentliche Probe unserer St. Eustachius-Bläser statt.

Die Veranstaltung findet in der evangelischen Versöhnungskirche, Mönkesweg 22 in Strümp statt.

Der Eintritt ist frei und Getränke sind vorrätig.

Die Eustachiusbläser möchten sich vergrößern und suchen nach neuen Mitgliedern und musikalischen Talenten.

 

25 Jahre Blasmusik

mit den „Strümper Hobbybläsern“

Nach den Erfolgen bei den Konzerten zum 20- und 22-jährigen Bestehen, sind viele Anfragen gekommen, wann die „Strümper Hobbybläser“ wieder ein Konzert veranstalten würden. Anlässlich Ihres 25 jährigen Jubiläum werden die „Strümper Hobbybläser“ wieder einen weiteren Abend ganz im Zeichen der Blasmusik zu veranstalten.

Am Samstag, 12. Oktober 2019, um 19:00 Uhr ist es soweit und die Musiker/innen laden dazu alle Musikliebhaber herzlich in die evangelische Versöhnungskirche in Strümp, Mönkesweg 22, ein.

Hier wollen die motivierten Musiker im Rahmen einer öffentlichen Probe ihr Können darbieten. Wochenlang probten sie unter Kapellmeister Franz-Josef Backes, um für diesen Abend gerüstet zu sein.

An diesem Samstagabend wollen die „Strümper Hobbybläser“ die Besucher mit einer breiten Auswahl aus ihrem Repertoire verwöhnen.

 

 

Dabei stehen Polka-, Marsch- und Walzermelodien im Vordergrund.

Über zahlreichen Besuch würden sich die Musiker sehr freuen.

 

 

„Musik hält im wahrsten Sinne des Wortes jung!“ Dass dieses geflügelte Wort seine Richtigkeit hat, kann man bei den „Strümper Hobbybläsern“ feststellen, denn sie sind teilweise in die Jahre gekommen. Was aber dem Können keinerlei Abbruch tut.

 

Die „Strümper Hobbybläser“ bedanken sich im Voraus bei Pfarrerin Frau Karin Schwark, dass sie die evangelische Kirche als Veranstaltungsort zur Verfügung gestellt hat. Schon beim 20- und 22-jährigen Bestehen konnten sich die Besucher an der sehr angenehmen Atmosphäre erfreuen.

 

Der Eintritt ist frei – Getränke sind vorrätig

   

Facebook